PassportCard/Internationale Krankenversicherung/passportcard-logo
PassportCard/Internationale Krankenversicherung/icon-passportcard-burger-menu

Fragen?
Keine Sorge, wir haben Antworten!

Wer ist der Versicherer?

Die internationalen privaten Krankenversicherungen von PassportCard sind bei AWP Health and Life SA von der Allianz Care Group, dem weltweit führenden Anbieter internationaler Krankenversicherungen, versichert. Sie werden von der PassportCard Deutschland GmbH verwaltet. PassportCard Deutschland GmbH vertreibt in diesem Geschäftsbereich ausschließlich die internationale Krankenversicherung von AWP und erhält dafür eine Vertriebsprovision von AWP.

In welcher Sprache wird kommuniziert?

Kommunikationssprache ist Deutsch und Englisch.

In welcher Währung wird abgerechnet?

Die Vertragswährung ist EURO und für die USA-Produkte US DOLLAR.

Kann es eine Versicherung unter Vorbehalt geben?

Ja, Informationen, die im Gesundheitsfragebogen bei der Antragstellung angegeben werden, können zu Risikobelastungen oder bestimmten Einschränkungen / Ausschlüssen führen.

Wie und wo kann ich mich vor dem Antrag über die internationale Krankenversicherung informieren?

Sie können sich entweder an Ihren Makler oder direkt an uns wenden. Unser mehrsprachiges Kundenservice-Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Produkte

Wie kann ich eine internationale Krankenversicherung beantragen?

Sie können online ein Angebot einholen, uns anrufen oder sich an Ihren Versicherungs-Makler wenden.

Wer ist der Versicherer?

Die internationalen privaten Krankenversicherungen von PassportCard sind bei AWP Health and Life SA von der Allianz Care Group, dem weltweit führenden Anbieter internationaler Krankenversicherungen, versichert. Sie werden von der PassportCard Deutschland GmbH verwaltet. PassportCard Deutschland GmbH vertreibt in diesem Geschäftsbereich ausschließlich die internationale Krankenversicherung von AWP und erhält dafür eine Vertriebsprovision von AWP.

In welcher Sprache wird kommuniziert?

Kommunikationssprache ist Deutsch und Englisch.

In welcher Währung wird abgerechnet?

Die Vertragswährung ist EURO und für die USA-Produkte US DOLLAR.

Kann es eine Versicherung unter Vorbehalt geben?

Ja, Informationen, die im Gesundheitsfragebogen bei der Antragstellung angegeben werden, können zu Risikobelastungen oder bestimmten Einschränkungen / Ausschlüssen führen.

Wie und wo kann ich mich vor dem Antrag über die internationale Krankenversicherung informieren?

Sie können sich entweder an Ihren Makler oder direkt an uns wenden. Unser mehrsprachiges Kundenservice-Team steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Produkte

Wie kann ich eine internationale Krankenversicherung beantragen?

Sie können online ein Angebot einholen, uns anrufen oder sich an Ihren Versicherungs-Makler wenden.

Was sind Tarifregionen?

Mit der PassportCard ist Ihr Versicherungsschutz nicht nur auf das Zielland beschränkt, sondern auf die Gesamtregion, zu der Ihr Zielland gehört, und zusätzlich auf zahlenmäßig höhere regionen. Wenn Sie zum Beispiel eine Versicherung in Region 3 abschließen, sind Sie auch in allen Ländern der region 4 versichert.

Bin ich mit meiner internationalen Krankenversicherung auch in Deutschland versichert?

Ja, Sie sind für Behandlungen in Deutschland während Ihrer Heimatbesuche nach Ihres Umzugs ins Ausland versichert, vorausgesetzt, Sie haben die Versicherung in Zone 3 abgeschlossen. Wenn Ihr Zielland in Zone 4 liegt, können Sie sich auch in Zone 3 versichern lassen. In jedem Fall sind alle unsere Kunden, unabhängig davon, in welcher Zone Sie versichert sind, decken wir weltweit Notfallbehandlungen während ihrer Reisen für 60 aufeinander folgende Tage ab. 

Was versteht man unter einem medizinischem Dienstleister?

Medizinische Dienstleister sind alle Unternehmen, die medizinische Dienstleistungen erbringen. Dies bezieht sich typischerweise auf Ärzte, Kliniken, Krankenhäuser und Laboratorien.
Unsere USA-Produkte unterscheiden zwischen Behandlungen, die von In-Network-Anbietern angeboten werden, und Anbietern von Out-Network-Diensten nach einem anderen Selbstbehalt. Wir bieten eine Vielzahl von Dienstleistern an.

Können sich nach Vertragsabschluss meine Prämien ändern?

Die Prämien können entsprechend Ihrer Altersgruppe über die Dauer der Versicherungsperiode und durch eine Aktualisierung der Prämienzahlung geändert werden. 

Wann kann ich das Call Center in Deutschland erreichen?

Unser engagiertes Team ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche über Telefon, Skype, Website-Chat, WhatsApp, E-Mail oder Facebook-Messenger für Sie erreichbar. 

Kann ich auch eine medizinische Fachkraft über das Telefon erreichen?

Ja, Sie können sich von zu Hause aus telefonisch aiuch an eine medizinische Fachkraft im Team wenden. Der Service ist rund um die Uhr kostenlos verfügbar. 

Kann ich auch eine Reiseversicherung abschließen?

Bitte bedenken Sie, dass eine Reiseversicherung nur Notfälle abdeckt. Grundsätzlich ist sie deutlich billiger als eine internationale Krankenversicherung, jedoch zeitlich begrenzt und nur für Reisen geeignet. Expats, die eine vollständige und umfassende Krankenversicherung suchen, benötigen eine andere Lösung. Lassen Sie sich auf jeden Fall beraten – gerne durch uns oder von dem Versicherungsmakler Ihres Vertrauens.
Benötigen Sie einen Nachweis einer Krankenversicherung für Visa oder Auslandsaufenthalte? Dann reicht eine Reiseversicherung nicht aus..

Ist die PassportCard-Versicherung für Arbeitsvisa oder Auslandsaufenthalte geeignet?

In den meisten Fällen ja. Das hängt von dem von Ihnen gewählten Krankenversicherungs-Tarif und den vom Bestimmungsland geltenden Bedingungen ab. 

Wovon hängen die Versicherungsbeträge ab?

Die Versicherungsgebühren richten sich nach dem Bestimmungsland, der Art des Produkts, der Altersgruppe des Mitglieds und den bereits bestehenden Erkrankungen. 

Benötige ich vor einer medizinischen Untersuchung eine Genehmigung?

Art und Umfang Ihrer medizinische Behandlung hängen allein von Ihren Ärzten und Ihrem Gesundheitszustand ab:
Sie sollten uns mindestens 72 Stunden vor jeder stationären medizinischen Behandlung benachrichtigen, es sei denn, es handelt sich um einen Notfall, der dann innerhalb von 48 Stunden nach Ihrem Krankenhausaufenthalt bei uns angezeigt werden muss.

Wann muss ich die internationale Langzeit-Krankenversicherung erneuern?

Unsere internationale Krankenversicherungen sind jährlich erneuerbar. Sie erhalten 2 Monate vor der Verlängerung ein entsprechendes Schreiben. 

Wie bezahle ich die internationale Krankenversicherung?

Sie können monatlich per SEPA-Einzug, Kreditkarte oder Überweisung bezahlen. Oder per Kreditkarte halbjährlich oder jährlich bezahlen.

Was ist PassportCard ganz genau?

Die PassportCard ist eine aufladbare Kreditkarte, mit der Sie medizinische Leistungen im Ausland bezahlen können, ohne aus eigener Tasche bezahlen zu müssen. 

Wie setze ich die PassportCard ein?

Wenn Sie medizinische Leistungen benötigen, müssen Sie nicht mehr alles aus eigener Tasche bezahlen. Ihre PassportCard zahlt Ihre Ausgaben. Und das geht ganz einfach:

1. Kontaktieren: Rufen Sie uns an – rund um die Uhr, bevor Sie medizinische Dienste in Anspruch nehmen

2. Aufladen: Wir laden dann Geld auf Ihre PassportCard

3. Bezahlen: Sobald Ihre PassportCard mit dem erforderlichen Betrag aufgeladen ist, kann der medizinische Dienstleister die Karte zur Zahlung verwenden.
Bitte beachten Sie, dass die Karte nur außerhalb der USA verwendet werden kann. 

Was soll ich tun, wenn ich die PassportCard verliere?

Wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Wir stellen Ihnen eine neue Karte aus. 

Muss ich nach der Bezahlung mit der PassportCard Krankenbelege oder -unterlagen vorlegen?

Sie müssen uns eine Quittung über den Einsatz der PassportCard für den Kauf von Medikamenten senden. Wenn Sie andere medizinische Dienste in Anspruch genommen haben, ist es nicht nötig, uns die Rechnungen zu schicken. Bewahren Sie diese bitte auf, da Sie möglicherweise aufgefordert werden, uns die Dokumente zum Zweck der Qualitätskontrolle und/oder weiteren Behandlung zuzusenden.

Schließen die Versicherungsleistungen Schwangerschaft und Geburt mit ein?

Die Kosten für Schwangerschaft, Geburt und alle Nachsorgeuntersuchungen einschließlich Komplikationen sind in unseren Komfort- und Prämienplänen in dem in der Leistungstabelle angegebenen Umfang und nach einer Wartezeit von 12 Monaten ab Ihrem Beitrittsdatum abgedeckt, es sei denn bei Gruppenverträgen wird auf die Gesundheitsprüfung und Wartezeiten verzichtet. 

Welche Versicherungsleistungen werden nicht in meiner internationalen Krankenversicherung abgedeckt?

Erkrankungen, die nicht durch die Police abgedeckt sind, sind in der Leistungsübersicht “Ausschlüsse und Einschränkungen” aufgeführt. Beispielsweise sind die folgenden Erkrankungen nicht abgedeckt: Unfälle, Verletzungen während des Militärdienstes oder selektive Abtreibung ohne medizinische Gründe.

Muss ich einen Selbstbehalt zahlen, wenn ich medizinische Leistungen erhalte?

Es gibt nur Selbstbehalte bei unseren Produkten für die USA.